Aktuelles   Himmelsthür   Ortsrat   Termine   Archiv

Aktuelles


Die Ukraine braucht unsere Hilfe

Auch in Himmelsthür sind mittlerweile die ersten Geflüchteten aus der Ukraine angekommen. Kinder und Jugendliche besuchen die Himmelsthürer Schulen.

Auf der Homepage der Stadt Hildesheim sind eine Vielzahl von Informationen für ukrainische Geflüchtete bzw. Interessierte zusammengestellt. Die Seite wird fortlaufend erweitert bzw. aktualisiert:

Hilfe für die Ukraine | Stadt Hildesheim (stadt-hildesheim.de)

Unter dem Reiter "Spenden und Ehrenamt" sind Hilfsorganisationen zusammengestellt, die Spenden entgegennehmen:

Hildesheim hilft | Stadt Hildesheim (stadt-hildesheim.de)

Wenn Sie helfen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

-> Registrieren Sie sich online auf der Homepage des Landkreises Hildesheim unter nachstehendem Link (der Landkreis leitet ihr Angebot dann an die Stadt Hildesheim weiter):
https//:www.landkreishildesheim.de/Bürgerservice/Bürgerservice/Migration-Integration/Ukraine/Wohnraum/

-> melden Sie sich telefonisch bei der städtischen Hotline unter 05121 301 4343

-> sollten Sie Möbel oder andere Wohnungsausstattungen zur Verfügung stellen können, melden Sie sich telefonisch bei der städtischen Hotline unter 05121 301 4343 oder unter: https//:www.landkreishildesheim.de/Bürgerservice/Bürgerservice/Migration-Integration/Ukraine/Helfen/

-> kontaktieren Sie Ihren Ortsrat (ortsrat@himmelsthür-hi.de) und wir unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme mit der zuständigen Stelle oder helfen, offene Fragen zu klären!

ortsrat@himmelsthür-hi.de
Impressum - Datenschutzerklärung